Sie befinden sich auf: CENTROfaktura  / Planer & Zeiterfassung  /

Planer & Zeiterfassung

Mit dem Modul Planer & Zeiterfassung kann nicht nur die Werkstattauslastung verbessert werden, auch die Arbeitsabläufe lassen sich optimieren. Möglich wird das durch die Übergabe des Wartungs- und Reparaturumfangs sowie der relevanten Kundendaten aus CENTROfaktura.

 

Auch dort, wo die Werkstattplanung mit dem klassischen Auftragsbuch oftmals Leerzeiten verursacht, bietet CENTROfaktura mehr Möglichkeiten: Durch die präzise Planung werden im Vorfeld Leerzeiten erkannt, die durch entsprechende Arbeiten belegt werden können.

 

Der Planer bietet dabei eine sehr übersichtliche Darstellung der geplanten Termine - zum Beispiel auch durch eine optische Hervorhebung von Warteterminen. Ebenso können die verschiedenen Leihfahrzeuge des Unternehmens für einzelne Aufträge verplant werden.

 

Für die Arbeitsorganisation von Vorteil: Die Arbeitspositionen eines Auftrages lassen sich per Drag & Drop den einzelnen Monteuren zuordnen. Einzelne Arbeitspositionen können wiederum den benötigten Arbeitsgeräten zugeordnet werden - zum Beispiel dem Achsmessstand. Mit dieser Funktionalität wird sichergestellt, dass die benötigten Arbeitsgeräte auch tatsächlich zur Verfügung stehen und es nicht durch eine doppelte Verplanung zu Engpässen kommt.

 

Mitgedacht und mitgeplant werden auch Abwesenheitszeiten der Mitarbeiter - zum Beispiel bei Urlaub oder Schulung.

Sie möchten mehr über den Planer und die Zeiterfassung von CENTROfaktura erfahren? Ihr BOSCH-Vertragsgroßhändler berät Sie gerne oder stellt Ihnen umfassendes Informationsmaterial zur Verfügung.